Die Grundschule Waldau-Langenordnach

Die Grundschule Waldau-Langenordnach

Elterninformationen über unsere Sportangebote

Jugend Trainiert für Olympia


Diese Schulwettbewerbe werden in unterschiedlichen Disziplinen wie beispielsweise
Langlauf, Schwimmen, Turnen usw. angeboten.
Schulen entsenden eigene Schülermannschaften zu diesen Wettkämpfen.
Die Schülerinnen und Schüler führen dann in einer Mannschaftswertung den Wettkampf durch.
Sie repräsentieren sozusagen die eigene Schule.
Je nach Erfolg können sich die Schulmannschaften dann zum Beispiel für ein
Landes- bzw. Bundesfinale qualifizieren und nehmen dann entsprechend an weiteren Wettkämpfen teil,
bei denen die Schülerinnen und Schüler gegen die
besten Schulmannschaften des Landes bzw. Bundes antreten.
Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.jtfo.de



Bundesjugendspiele


Diese internen Schulwettbewerbe werden innerhalb einer Schule durchgeführt.
Hier ist es möglich, unterschiedliche Sportarten wie beispielsweise
Leichtathletik oder Turnen als Wettkampf durchzuführen.
Die Schülerinnen und Schüler bestreiten den jeweiligen Wettkampf nicht als
Mannschaftswettkampf sondern kämpfen für sich und sammeln für ihre eigenen Leistungen
Punkte in einzelnen Unterdisziplinen wie beispielsweise Werfen,
Weitsprung oder Sprint im Wettkampf Leichtathletik.
Die Teilpunkte pro Unterdisziplin werden abschließend zu einer
Gesamtpunktzahl zusammengerechnet und die Kinder erhalten anschließend,
je nach ihren individuellen Leistungen, Ehren-, Sieger- oder Teilnehmerurkunden.
Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.bundesjugendspiele.de


Projekt Skippinghearts


An diesem Schulsportprojekt können Schulen kostenlos teilnehmen.
Wir haben uns dazu entschlossen an diesem Sportprojekt mitzumachen,
um unseren Schülerinnen und Schülern der 3./4. Klasse eine weitere
sportliche Erfahrung zu ermöglichen. Skipping Hearts möchte Kinder bewegen und
bietet ihnen ein Training im Bereich Rope Skipping (sportliche Form des Seilspringens) an.
Rope Skipping eignet sich hervorragend, um Kindern eine gute
sportmotorische Basis zu vermitteln. Im Team werden Schnelligkeit,
Ausdauer und Kraft, aber auch Koordination, Beweglichkeit und das Rhythmusgefühl verbessert.
Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.skippinghearts.de


Projekt Fit-4-Future


Dies ist ein auf drei Jahre angesetztes Präventionsprojekt der
Krankenkasse DAK und mit Unterstützung der Technischen Universität München
sowie der Sporthochschule Köln. Wir als Schule werden durch dieses Projekt dabei unterstützt
eine gesunde Schule zu bleiben und schon bestehende gute Ansätze im Bereich gesundes Leben weiterzuentwickeln,
damit alle an der Schule beteiligten Personen davon profitieren können.
Aspekte wie körperliche Bewegung und gesunde Ernährung sind wesentliche Aspekte dieses Projektes.
Weitere Informationen finden Sie unter folgendem Link: www.fit-4-future.de


Schwarzwälder-Kids Völkerballturnier


An diesem Turnier werden die 3. und 4. Klassen unserer benachbarten Schulen wie
St. Märgen, Breitnau, Hinterzarten und St. Peter teilnehmen.
Die Schulmannschaften werden in der Sportart Völkerball um die besten Plätze spielen.
Im Sportunterricht nimmt diese Mannschaftssportart in den Wochen vor diesem
nachbarschaftlichen Turnier eine zentrale Rolle ein, um es den anderen Schülermannschaften
so schwer wie möglich zu machen.


Skitag

Soweit es die winterlichen Bedingungen zulassen, findet jedes Jahr ein Skitag an unserer Schule statt.
In der Regel geht die komplette Schule zusammen an den Skilift Waldau,
um dort einen Vormittag auf der Piste mit Skiern oder Schlitten zu verbringen.


Spaß im Schnee mit Pistenbully


In Kooperation mit den Skiverbänden Baden Württemberg und der Firma Pistenbully
werden an ausgewählten Schulen kleine blaue Skier für Bewegungseinheiten im Schnee bereitgestellt.
Mit diesen kleinen blauen Skiern haben wir als Schule die Möglichkeit,
den Sportunterricht im Schnee zu gestalten und die Schülerinnen und Schüler
Wintersportdisziplinen ausprobieren zu lassen.
Des Weiteren findet im März jeden Jahres ein Mannschaftswettkampf
auf eben diesen blauen Skiern in Hinterzarten statt,
an dem wir eine oder zwei Schulmannschaften stellen können,
die unsere Schule wintersportlich repräsentiert.
Die teilnehmenden Mannschaften werden von der Schulleitung in enger Absprache
mit dem Sportlehrer aufgestellt.



Kreisjugendskitag


Der traditionelle Kreisjugendskitag für die Schulen im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald
findet in der Regel im Adler-Skistadion in Hinterzarten und auf dem Feldberg statt.
Teilnahmeberechtigt sind die Schüler der Grund-, Haupt-, Werkreal-, Real-,
Sonder-, Berufs- und Berufsfachschulen und der Gymnasien im Landkreis Breisgau-Hochschwarzwald.
Wettkämpfe werden in den Disziplinen Langlauf, Riesentorlauf, Sprunglauf und Nordische Kombination angeboten.
Die Schulleitung entscheidet in Absprache mit dem Sportlehrer,
welche Schülerinnen und Schüler unserer Schule an diesem Wettkampf teilnehmen.